INTERAGIEREN UND KOMMUNIKATION ERLEBEN

Trainieren Sie mit uns Kommunikationstechniken in realitätsnahen Situationen.

Wir Menschen kommunizieren ständig. Sei dies mit Körperhaltung, Tonfall, mit Blick oder Worten.

Eine bewusste Kommunikation kann uns dabei helfen, erfolgreicher zu Kooperation und konstruktiven Lösungen beizutragen. Wir trainieren Sie in ausgewählten Berufs- und Alltagssituationen.

1/4

Unser Angebot

Wir bieten massgeschneiderte Kommunikationstrainings an. Nach einer theoretischen Einführung werden kommunikative Fertigkeiten in geschütztem Rahmen erprobt. Wir erstellen für Sie erwünschte Fallbeispiele und konzipieren passgenaue Trainings.

Im Rahmen dieser Interaktion übernehmen wir eine fiktive Figur aus Ihrem (Berufs-)Alltag. In dieser realitätsnahen Simulation erproben Sie als „Sie selbst“ einzelne gelernte Techniken und erfahren, was diese bewirken.

Zum Abschluss erhalten Sie ein  lernzielorientiertes Feedback aus der Perspektive Ihres Gegenübers und aus der Sicht von uns Kommunikationstrainer*innen. Wichtig ist uns dabei eine durchgehend wertschätzende und ressourcenorientierte Haltung. So wird das Training für Sie zu einem positiven und stärkenden Erlebnis.

Unsere Trainings basieren - je nach Bedarf und Situation – auf Kommunikationstechniken aus der Gewaltfreien Kommunikation (Rosenberg), dem Aktiven Zuhören (Rogers), den Systemische Fragen (Radatz) oder der Motivierenden Gesprächsführung (Miller/Rollnick) u.a.

 

Einsatzbereiche

  • Pflegeinstitutionen

  • Schulen (alle Stufen und Bereiche)

  • Firmen

  • öffentliche Einrichtungen, Ämter

  • Privatbereich

  • überall, wo geschulte Kommunikation gefragt ist

Über uns

Wir sind ein Netzwerk von ausgebildeten Kommunikationstrainer*innen. Uns vereint unser professioneller Theaterhintergrund, sowie unsere CAS Ausbildung an der Hochschule der Künste Bern «Interacting- vom Schauspiel zum Kommunikationstraining.»

In regelmässigen Treffen tauschen wir uns aus, lernen voneinander und bilden uns weiter.

Hier sehen Sie uns in alphabetischer Reihenfolge. Zögern Sie nicht Kontakt aufzunehmen!

 

Kascha

Baumberger

ist ausgebildete Kommunikationstrainerin, Theaterschaffende und Pädagogin.
Seit 16 Jahren ist sie als Theaterpädagogin in Stadt und Kanton Zürich tätig. Als Trainerin (InterActing und Gewaltfreie Kommunikation) entwickelt sie Spielformate, in denen kommunikative Kompetenzen erprobt und weiterentwickelt werden können.

Mai_20_gross.jpg

Julie Bräuning

ist ausgebildete Schauspielerin und Kommunikationstrainerin. Sie arbeitet an der Berner Fachhochschule für Gesundheit sowie als Trainerin für Auftrittskompetenz an der Schule für Gestaltung in Basel.

Ihr besonderes Interesse gilt der achtsamen, wertschätzenden, ressourcenorientierten und gewaltfreien Kommunikation.

Portrait%20Julie_edited.jpg

Monika Dierauer

ist ausgebildete Schauspielerin und Kommunikationstrainerin.

Seit vielen Jahren ist sie Teil eines vielfältigen Teams der Spitex Knonaueramt.

Ihr Augenmerk in der Kommunikation legt sie erfahrungsbedingt auf die Themen im Gesundheitsbereich, sowie auf den personenzentrierten Ansatz in der Betreuung betagter Menschen. 

Wohnt mit der Familie im Kanton Zürich.

Monika-025-retusche-beschnitten.jpeg

Benedikt Greiner

ist als Schauspieler, Sprecher, Regisseur und Interaktionstrainer tätig. In seinen Theaterprojekten sind die Zuschauenden dazu eingeladen, selbst Teil der Geschichte zu werden und Einfluss auf das Geschehen zu nehmen. Auch das Kommunikationstraining begreift Benedikt als einen spielerischen Schutzraum, in dem Menschen mehr über sich selbst erfahren und sich so weiterentwickeln können.

portrait_11.jpg

Oliver

Haindl

arbeitet seit 25 Jahren als mehrsprachiger Moderator und Schauspieler. Davor war er Lehrer. Als Kommunikationstrainer ist er regelmässig für die Agogis, Siemens, die VBZ sowie Einzelpersonen tätig.

Richard Henschel

ist ausgebildeter Schauspieler und Kommunikationstrainer. Seine Tätigkeiten als Schauspieler, Regisseur und Schauspieldozent ermöglichen es ihm, auch komplexe Themen in kongruente Trainingsformate und -situationen zu übersetzen und die Inhalte anschaulich und lebensnah zu vermitteln.
Er arbeitet als Kommunikationstrainer u.a. an der Berner Fachhochschule, Berner Bildungszentrum Pflege und an der Universität Bern.

Hitzigraphy-1682 copy.jpg

Julian

Mücke

lebt in Bern, ist ausgebildeter Schauspieler und Kommunikationstrainer. Seit 2014 arbeitet er u. a. als Kommunikationstrainer am Berner Bildungszentrum Pflege, der Berner Fachhochschule, der Universität Bern und bei human events AG für die BLS. Für Einzelpersonen trainierte er Mitarbeitergespräche, Networking im beruflichen Kontext und Gewaltfreie Kommunikation.

Interagieren Sie mit uns!

Für Gruppenanfragen und allgemeine Fragen:

Monika Dierauer

Jonenbachstrasse 12b
8911 Rifferswil/ZH

monikadierauer@gmail.com